Die Korcak-Methode

Die Korcak Methode zielt darauf ab, Menschen und System miteinander zu verbinden nach dem Leitsatz „hinter jeder Zahl stehen Menschen“ – Zahlen haben keinen Selbstzweck und ohne entsprechendes Verständnis dafür sind sie nutzlos und erzeugen sogar negative Emotionen wie Angst oder Ablehnung.

Betriebswirtschaftliche Begriffe werden daher sehr verständlich und zielgruppenkonform erklärt und durch die Korcak-Management Toolbox direkt erlebbar gemacht. Nach der Kundenspezifizierung wird auf Wunsch entweder mit den Ist-Zahlen des Unternehmens oder mit Beispielzahlen gearbeitet.

Fallstudien und Case Studies machen das Erlernte unmittelbar in die unternehmerische Praxis integrierbar.

Die Korcak-Management Toolbox wird den Teilnehmern und Teilnehmerinnen auf einer e-Learning Plattform zur Umsetzung betriebswirtschaftlicher Ziele angeboten.

Korcak-Management Toolbox

„A fool with a tool is still a fool“

Alle angeführten Tools sind über die e-learning Plattform mit einem Login-Benutzerzugang vertiefenden zu bearbeiten. Didaktisch gesehen werden die Lerneffekte durch die Anwendung nach den Trainings und Seminaren nachhaltig vertieft. Die Tools sind auch sofort im unternehmerischen Alltag anwendbar, Sie sind in zahlreichen Unternehmen im praktischen Einsatz und haben damit einen doppelten Nutzen.